Neuigkeiten zu unserem Unternehmen

Anbau Schlepp­dach an die neuen Lager­hallen

Die neuen Lagerhallen wurden durch ein Schleppdach erweitert. In diesen Räumlichkeiten wird kundeneigenes Rohmaterial eingelagert, um kürzere und flexible Lieferzeiten zu gewährleisten.

 

Zusätzlicher Isomat

Zur Erweiterung der Angebotspalette wurde ein zusätzlicher Isomat in Betrieb genommen.

Erneuerung Vorbehandlungs­tunnel

Die Segmente der Vorbehandlungsstrecke der horizontalen Pulverbeschichtungsanlage wurden modernisiert.

Modernisierung Pistolentechnik

Im Rahmen der vorbeugenden Instandhaltung und der damit verbundenen Neuinvestition wurden die Pulverpistolen an den Pulvertürmen erneuert.

Chromfreie Vor­behandlung

Im Rahmen einer umweltgerechten Weiterentwicklung und in Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen, wurde die Umstellung aller Beschichtungsanlagen auf eine chromfreie Vorbehandlung abgeschlossen.

Expansion der Betriebsstätte

Das Nebengrundstück mit vorhandenen Hallen und Gebäudeteilen wurde erworben. Die Anbindung an die bestehenden Betriebsteile durch den Neubau einer Verbindungsstraße zwischen den Produktionsstätten erfolgte zeitgleich.

Labor­einrichtung

Ein neu eingerichtetes Labor wurde in Betrieb genommen.
 
Produktionsnah erfolgen konsequente Prüfungen der Vorbehandlung aller Anlagen, um Haftungsqualität und Schichtqualität insbesondere die Schichtdicke, -flexibilität sowie den Glanzwert zu gewährleisten.
 
Der Laborraum mit neuster Messtechnik vervollständigt die durchgeführten Investitionsmaßnahmen im Bereich der Qualitätssicherung als Premiumbeschichter.

Beschichtungsanlage für Kleinteile

Die Inbetriebnahme einer zusätzlichen Beschichtungsanlage für Kleiteile. So können wir auf besondere Kundenwünsche reagieren und Aufträge noch effizienter durchführen.

Energiemanagementsystem

Im Rahmen der Weiterentwicklung des Qualitäts- und Umweltmanagementsystems wurde ein Energiemanagementsystem eingeführt, welches die Energieeffizienz nach § 3 SpaEfV verbessert darstellen soll.
 
HIGH- TECH COLOR hat namentlich einen Energiemanagementbeauftragten und Energiebeauftragten benannt und bestellt, welcher in der EnMS-Arbeitsgruppe die Verantwortung für die Koordination der Systemeinführung sowie deren Weiterentwicklung übertragen bekommen hat.

Chromfreie Vor­behandlung als "grüner" Beitrag zur Natur

Im Rahmen der ökologischen Ausrichtung und gemäß den Anforderungen des Marktes wurde eine vertikale und die horizontale Beschichtungsanlagen auf chromfreie Vorbehandlung umgestellt.
 
Die Zertifizierungen der GSB als Premium Beschichter und die Zertifizierung nach Qualicoat nach Seaside Klasse wurden bestanden.